Workshop:
Gleichstellung (an Hochschulen) + Coaching – ein Schritt in die richtige Richtung

Dr. Sabine Blackmore

Inhalt:

Gleichstellungsakteur_innen an Hochschulen bilden eine Gruppe mit sehr spezifischen Anliegen und Bedürfnissen, Herausforderungen und Visionen. Gleichstellungscoaching kann dabei einen entscheidenden Beitrag zur Professionalisierung dieser Gruppe und zur Verankerung von Gleichstellungsthemen an Hochschulen und Universitäten leisten. In diesem Workshop wird Gleichstellungscoaching als eine spezifische Form vorgestellt, an der Arbeit mit der Zielgruppe dargestellt und einzelne Methoden und Modelle mit den Workshopteilnehmenden exemplarisch durchgeführt. Ergebnisqualität von Coaching sowie die Wirkungsreflexion auf Gleichstellungsakteur_innen und Hochschule sind dabei Kernfragen des Workshops.

Zur Person: Als Coach für Wissenschaft und Gleichstellung arbeitet Dr. Sabine Blackmore (Jg. 1974) hauptsächlich im Hochschulbereich und bietet neben Einzel-, Gruppen- und Teamcoachings eine breite Auswahl an Workshopthemen für versch. Zielgruppen an. Sie ist promovierte Literaturwissenschaftlerin, langjährige Gleichstellungsakteurin und eine Freundin der klaren Worte.


Neuigkeiten

Diese Koffer stehen schon bereit für die Reise ...

Zum Seitenanfang